Daydream

 

  Interesse?
Rasse Herkunft Geburtsjahr Farbe Stockmass
Lewitzer Gestüt Lindenhof 2017 Fuchsfalbschecke 148
 
 Stammbauminfo:
  Dimension AT   Donchester   FS Don´t Worry FN BPrH
  Toffy StPrSt
  Nady StPrSt   Notre Beau
  Nena PrSt
  Ambra PrSt   Dark Dancer   Devino Chico v. Don´t Worry
  Soraya PrSt Elite
  Allegra PrSt   Usar
  Ashanti , PrSt Elite Bundessiegerstute v. Greenhorn
 
 
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
Bitte klicken zum Vergrößern
 

Daydream wurde bereits im Februar 2017 geboren und zeigte sich schon bei der Landesschau von seiner besten Seite und belegte den 1. Platz der Lewitzer und Reitpony Hengstfohlen. Auch beim Brenntermin zuvor war er schon hoch prämiert worden. 

Anläßlich seiner Körung zeigte er sich sehr weit entwickelt und groß gewachsen und hat jetzt schon ein Stockmaß von 148cm. Besonders gut gefallen konnte er mit seinem sehr guten Schritt der mit 8,5 bewertet wurde, ebenso wie sein Gebäude. Aber auch ansonsten bekam er eine tolle Bewertung.

Da wir ihn im kommenden Jahr sehr stark für unsere eigenen Stuten einsetzen wollen, steht er vorerst nicht für Fremdstuten zur Verfügung.

Sein Vater Dimension AT ist einer der aktuell erfolgreichsten Reitpony Deckhengste und stellte aus seinen ersten Fohlenjahrgängen schon weit über 20 gekörte Söhne. Der Vater von Daydreams ´s Mutter , der Verbandsprämienstute Ambra, ist der aktuell wohl erfolgreichste Lewitzer im Sport  Dark Dancer. Auch Dark Dancer wurde schon von uns gezogen und hat aktuell Platzierungen in Dressur Klasse M und  erste Starts in Klasse S und das gegen Warmblüter und unter einer Jugendlichen. Damit ist er meines Wissens nach der erste und bislang einzige Lewitzer der in Dressur in der schweren Klasse gestartet ist.

 

 

 

 
<-- Zurück
 
[ Home ] [ Seite ausdrucken ]